Sozialpädagogin*

Das Mädchenhaus zwei13 e.V. sucht ab sofort eine Sozialpädagogin* mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Qualifikation für die ambulante Betreuung von Mädchen* und Müttern*

Die Stelle umfasst 23 Wochenstunden und ist zunächst befristet für ein Jahr mit der Option auf eine anschließende Entfristung. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD. Wir wünschen und eine Kollegin* mit feministischer Haltung und Lust auf eine intensive Begleitung von Mädchen* und Müttern* im Alltag.

Zentrale Aufgaben:

  • Begleitung und Stärkung von Mädchen* und Müttern*
  • Enge Zusammenarbeit mit dem KSD im Rahmen der Hilfeplanung
  • Netzwerkarbeit und Teilnahme an Arbeitskreisen
  • Konzeptionelle Mitarbeit im Verein

Wir wünschen uns:

  • Feministische, parteiliche Haltung
  • Erfahrungen in der Mädchenarbeit und/oder der ambulanten Erziehungshilfe
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Lust auf die vielseitige Arbeit in einem selbstverwalteten Verein
  • Selbständiges Arbeiten im Team
  • Bereitschaft, Präventionsangebote durchzuführen

Bewerbungen bis zum 26.11.2017 schriftlich an:
Mädchenhaus zwei13 e.V.
z.Hd. Frau Ekinci
Zur Schwanenburg 3
30453 Hannover

oder per Mail an:
sivi.ekinci [at] maedchenhaus-hannover.de